Zahlungs-, Liefer- und Verkaufsbedingungen für Verbraucher

der Zimmer GmbH Daempfungssysteme

gültig ab dem 01.02.2020

§ 1
Geltungsbereich

(1)        Die vorliegenden Zahlungs-, Liefer- und Verkaufsbedingungen für Verbraucher von Zimmer GmbH Daempfungssysteme gelten für alle Bestellungen über unseren Online‑Shop durch Verbraucher.

(2)        Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§ 2
Vertragsschluss

(1)        Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Zimmer GmbH Daempfungssysteme.

(2)        Die Darstellung der Produkte im Online‑Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online‑Katalog dar. Durch Anklicken des „Jetzt Kaufen“‑Buttons auf der abschließenden Bestellseite geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot an die Zimmer GmbH Daempfungssysteme zur Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte ab.

(3)        Sobald Sie eine Bestellung an Zimmer GmbH Daempfungssysteme aufgeben, schicken wir Ihnen eine Nachricht, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten zu den bestellten Waren aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung eingegangen ist.

(4)        Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

SEPA‑Lastschrift
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung via E‑Mail oder durch den Versand der bestellten Ware an die von Ihnen angegebene Adresse an.

Kreditkarte
Mit Aufgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

PayPal
Nach Abschluss des Bestellprozesses werden Sie auf die Webseite von PayPal weitergeleitet. Dort werden Sie zur Angabe Ihrer Zahlungsdaten und Bestätigung der Zahlungsanweisung aufgefordert. Nach Aufgabe Ihrer Bestellung fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

§ 3
Preise; Zahlungsbedingungen; Eigentumsvorbehalt

(1)        Sämtliche Preisangaben in unserem Online‑Shop sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich ggf. anfallender Versandkosten. Der Gesamtpreis einschließlich Mehrwertsteuer und etwaig anfallender Versandkosten wird auf der abschließenden Bestellseite angezeigt, bevor Sie die Bestellung aufgeben.

(2)        Ihnen stehen die innerhalb des Online‑Shops aufgeführten Zahlungsarten zur Verfügung, d.h. SEPA‑Lastschrift, Kreditkarte (Visa, MasterCard) und PayPal.

(3)        Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Zimmer GmbH Daempfungssysteme.

§ 4
Versand- und Transportkosten; Gefahrübergang

(1)        Versand und Transport unserer Liefergegenstände erfolgen grundsätzlich unversichert und auf Ihre Kosten. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

(2)        Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Liefergegenstände geht gemäß § 446 BGB erst auf Sie über, wenn Sie den Besitz der gekauften Sache erlangt haben oder sich in Annahmeverzug begeben.

§ 5
Widerrufsrecht

(1)        Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den zwischen Ihnen und Zimmer GmbH Daempfungssysteme geschlossenen Kaufvertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

(2)        Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

·       Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

·       Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

(3)        Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Zimmer GmbH Daempfungssysteme, Am Glockenloch 2, 77866 Rheinau, Telefonnummer: +49 7844 9110‑0, Telefax: +49 7844 9110‑6199; E‑Mail: shop@zimmer‑softclose.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E‑Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

(4)        Sie können dafür das nachstehende Muster‑Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Muster‑Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

‑ An Zimmer GmbH Daempfungssysteme, Am Glockenloch 2, 77866 Rheinau, Telefonnummer: +49 7844 9110‑0, Telefax: +49 7844 9110‑6199; E‑Mail: shop@zimmer‑softclose.com

‑ Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

‑ Bestellt am (*)/erhalten am (*)

‑ Name des/der Verbraucher(s)

‑ Anschrift des/der Verbraucher(s)

‑ Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

‑ Datum

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

(5)        Den Eingang Ihres Widerrufs werden wir Ihnen unverzüglich bestätigen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung für die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(6)        Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

(7)        Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

(8)        Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 6
Mängelgewährleistungsrechte

(1)        Zimmer GmbH Daempfungssysteme haftet für Mängel an der gelieferten Ware nach den gesetzlichen Vorschriften. Entsteht Ihnen durch einen schuldhaft verursachten Mangel ein Schaden, so findet auf einen etwaigen Schadensersatzanspruch die Regelung in § 8 (Haftung; Haftungsausschluss) Anwendung.

(2)        Die Verjährungsfrist für Ansprüche aus Sach- und Rechtsmängeln gemäß § 438 Abs. 1 Nr. 3 BGB beträgt zwei Jahre. Diese Frist gilt für alle Fälle, in denen Nacherfüllung und Schadens- und Aufwendungsersatz, die auf Mängeln beruhen, verlangt werden können. Sie beginnt mit der Ablieferung der Sache.

§ 7
Transportschäden

(1)        Sie werden Zimmer GmbH Daempfungssysteme im Fall von Transportschäden oder ‑verlusten nach besten Kräften dabei unterstützen, Ansprüche gegenüber dem betreffenden Transportunternehmen bzw. der Transportversicherung geltend zu machen. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.

(2)        Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 8
Haftung; Haftungsausschluss

(1)        Zimmer GmbH Daempfungssysteme haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, bei der einfach fahrlässigen Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit, bei der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos sowie im Falle einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

(2)        Bei der einfach fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, also solcher Pflichten, auf deren ordnungsgemäße Erfüllung der Kunde zur Durchführung des Vertrags regelmäßig vertraut und vertrauen darf, haftet Zimmer GmbH Daempfungssysteme beschränkt auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden.

(3)        Zimmer GmbH Daempfungssysteme haftet nach den vorstehenden Regelungen sowohl für eigenes Handeln als auch für Handeln seiner Organe und Erfüllungsgehilfen.

(4)        Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen. Soweit die Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch im Falle einer persönlichen Haftung der Organe oder Erfüllungsgehilfen von Zimmer GmbH Daempfungssysteme.

(5)        Zimmer GmbH Daempfungssysteme haftet vorbehaltlich vorgenannter Einschränkungen nicht (i) für Schäden, die durch unsachgemäße oder ungeeignete Verwendung der gelieferten Produkte hervorgerufen werden, insbesondere aufgrund Überbeanspruchung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, nicht ordnungsgemäßer Wartung und fehlerhafter Montage und Inbetriebsetzung; (ii) wenn gesetzliche oder von Zimmer GmbH Daempfungssysteme erlassene Montage‑, Betriebs‑, Wartungs‑ und Reinigungsanweisungen von Ihnen oder Dritten nicht befolgt werden und ein Schaden auf eine solche Nichtbeachtung zurückzuführen ist; (iii) für die Folgen, welche durch eine unsachgemäße Nachbesserung durch Sie oder von Ihnen beauftragten Dritten hervorgerufen werden oder wenn ohne unsere Zustimmung Änderungen an den Liefergegenständen vorgenommen oder Teile ausgewechselt werden, es sei denn, der jeweils in Frage stehende Mangel ist nicht hierauf zurückzuführen; (iv) für die gewöhnliche Abnutzung der Liefergegenstände.

§ 9
Elektronische Kommunikation; Datenschutz

(1)        Wenn Sie uns Nachrichten per E‑Mail oder andere Mitteilungen von Ihrem Computer oder Smartphone senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Zimmer GmbH Daempfungssysteme wird ebenfalls mit Ihnen elektronisch kommunizieren. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie zu, sämtliche Kommunikation in elektronischer Form zu erhalten und Sie stimmen zu, dass alle Benachrichtigungen, Bestätigungen und Hinweise, die Zimmer GmbH Daempfungssysteme Ihnen mitteilt insofern keine Schriftform erfordern, es sei denn zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften erfordern eine andere Form der Kommunikation.

(2)        Zimmer GmbH Daempfungssysteme erhebt und speichert Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen der EU‑Datenschutz‑Grundverordnung. Einzelheiten zu Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch Zimmer GmbH Daempfungssysteme sowie Ihre Betroffenenrechte können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

(3)        Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E‑Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§ 10
Urheber- und Datenbankrechte

(1)        Der gesamte Inhalt der vom Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke, Texten, Grafiken, Logos, Button‑Icons, Bilder, digitale Downloads und Datensammlungen ist Eigentum der Zimmer GmbH Daempfungssysteme und ist durch deutsches und internationales Urheber‑ und Datenbankrecht geschützt.

(2)        Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Seiteninhalte extrahieren und/oder wiederverwenden. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

§ 11
Schlussbestimmungen

(1)        Diese Zahlungs-, Liefer- und Verkaufsbedingungen für Verbraucher sowie die sich aus dem Kaufvertrag ergebenden gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und Zimmer GmbH Daempfungssysteme unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2)        Sollte eine Bestimmung in diesen Zahlungs-, Liefer- und Verkaufsbedingungen für Verbraucher oder eine Bestimmung sonstiger Vereinbarungen zwischen Zimmer GmbH Daempfungssysteme und Ihnen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden bzw. sollte sich in diesen Vertragsbedingungen eine Lücke befinden, so wird dadurch die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

(3)        Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform zur Streitbeilegung zu nutzen.

(4)        Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder verpflichtet noch bereit.